Schlagwort-Archive: Weizenmehl (glatt)

Erdbeer-Scones „ruck-zuck“

Erdbeer-Scones „ruck-zuck“
Teig:
260 g Weizenmehl, glatt
80 g Haferflocken
60 g Rohrzucker
100 g Butter, in Stücken
160 g Schlagobers
1 gestrichener TL Natron       40 Sek./Stufe 4.5 verkneten

Ofen auf 220°C/Ober-/Unterhitze vorheizen.

Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ca. 2,5-3 cm dick auswalken und 8-9 Scones mit einem Glas (ca.7-8 cm Durchmesser) ausstechen, restlichen Teig wieder zusammenkneten, erneut auswalken und ausstechen.
Scones auf ein mit Backpapier ausgelegten Blech verteilen und im vorgeheizten Ofen ca. 12 Min. goldbraun backen, abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit:
ca. 200 g Erdbeeren waschen, vierteln, mit Staubzucker bestäuben
und mit 3-4 EL Orangenlikör, z. B. Grand Marnier beträufeln

Frischkäse selber machen: (man kann auch Frischkäse Natur fertig kaufen)
Rühraufsatz einsetzen!
125 g Topfen (20%) in den Mixtopf geben
50 g Joghurt (3,5%) oder Sauerrahm
20 g Staubzucker
25 g Butter                          3 Min./70°/Stufe 2 verrühren
Im Kühlschrank fest werden lassen bis zur weiteren Verwendung.

(200 g gekauften Frischkäse (Natur) evtl. mit etwas Jogurt und Staubzucker glatt rühren.)

Scones mit Frischkäse bestreichen, nach Geschmack noch 1 TL Erdbeerkonfitüre über den Frischkäse geben und Erdbeerstücke darauf verteilen, mit Minzblättchen garnieren.

DSC_1989DSC_1984

Focaccia (TM5/TM31)

DSC_0865 2

DSC_0852 1

DSC_0857 1

 

 

 

 

 

Focaccia (TM/TM31)
300 g Dinkel/Weizen        1 Min./Stufe 10 mahlen
1 Germ
450 g lauwarmes Wasser     2 Min./37°/Stufe 2-3
400 g Weizenmehl (glatt)
2 TL Salz
55-60 g Olivenöl                           3 Min./Knetstufe
Im verschlossenen Mixtopf ca. 30 Min. gehen lassen.
Backblech mit Olivenöl einpinseln.

Ofen auf 200°C Heißluft oder 220°C Ober-/Unterhitze vorheizen!

Teig mit leicht geölten Händen auf das Backblech drücken. Teig gleichmäßig eindrücken (siehe Foto).

Bärlauchpaste: Ca. 30 g Bärlauchblätter in den gereinigten Mixtopf geben
1/2 TL Salz                   3 Sek./Stufe 7 zerkleinern
15-20 g Olivenöl zugeben       Stufe 3 verrühren
Bärlauchpaste auf ca. die Hälfte der Focaccia streichen und restlichen Teig
mit Rosmarin,  Cocktailtomaten, grobem Meersalz, grobem Pfeffer belegen und Tomaten etwas eindrücken und  noch etwas Olivenöl darüber träufeln oder bestreichen, (bei der Bärlauchpaste kein Öl mehr).
Nochmals ca. 10 Min. in der Wärme gehen lassen.

Auf unterer Schiene im vorgeheizten Backofen ca. 20 Min. backen.