Schlagwort-Archive: Paprikapulver

Liptauer Käse-Aufstrich


DSC_0660 1

 

 

 

 

 

Liptauer Käse-Aufstrich

1 kleine Zwiebel, halbiert
1-2 süßsaure Gurken, halbiert  4 Sek./Stufe 6 zerkleinern
mit dem Spatel nach unten schieben
100 g Butter, in Stücken
200 g  Topfen
2 EL Sauerrahm
1 TL Senf
8-10 Kapern
etwas Kümmel
Pfeffer
Salz
1 TL Paprika edelsüß     ca.  10 Sek./Stufe 5-6 vermengen

Etwas Paprikapulver darüber streuen und zur Jause servieren.

Tipp: Nach Geschmack ein paar Sardellen untermischen.

Griechisches Dampfgarmenü

DSC_0315 1    DSC_0319 1 

Griechisches Dampfgarmenü (TM5/TM31)

  • ca. 10 g Petersilie, ohne Stiel, trocken in den Mixtopf    3 Sek./Stufe 5-6
  • umfüllen!
  • 500 g Kartoffeln, schälen, in Scheiben (im TM5=550 g) im Varoma verteilen
  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 1 Knoblauchzehe                                                 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern
  • mit dem Spatel nach unten schieben
  • 10 g Olivenöl                                              3 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten
  • 400 g Faschiertes, gemischt zugeben (im TM5=450 g)
  • 1 TL Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 30 g Tomatenmark                                  4 Min./Linkslauf/Varoma/Stufe 1
  • Faschiertes über den Kartoffelscheiben im Varoma verteilen.
  • 1 Dose weiße Bohnen im Gareinsatz vorher abtropfen lassen und über dem Faschierten verteilen.
  • 400 Tomaten, in Würfel schneiden oder Dosentomaten darüber geben
  • Rosenpaprika drüber streuen
  • Pfeffer
  • 1 TL Gemüsewürzpulver (evtl. selbstgemacht)
  • 200 g Fetaschafskäse würfelig über den Tomaten verteilen
  • Mixtopf muss nicht ausgespült werden!
  • 500 g Wasser
  • 2 TL Gemüsepaste (Brühwürfel) in den Mitopf geben, Deckel schließen
  • und Varomaaufsatz aufsetzen                          30 Min./Varoma/Stufe 1

Sauce:

  • Garflüssigkeit umfüllen und 400 g wieder in den Mixtopf zurückgeben
  • 100 g Frischkäse Natur oder Kräuter (dann keine Gemüsepaste mehr)
  • 1 TL Gemüsepaste
  • 20 g Weizenmehl in die Garflüssigkeit geben       3 Min./100°/Stufe 3
  • ein paar Blätter Petersilie zugeben              ca. 15 Sek./Stufe 8 mixen

Vor dem Servieren. die zerkleinerten Petersilie über das Menü streuen.

Variante: Als Ersatz für Mehl und Frischkäse ca. 60 g Cashewnüsse und Rest wie oben beschrieben in die Garflüssigkeit 1 Min./Stufe 10 cremig mixen, abschmecken und ggfs. mit Salz/Pfeffer, Gemüsepaste nachwürzen, da Cashewkerne leicht süßlich schmecken.