Feigen-Mandel-Brot

Teig:
250 g Roggen
2 Nelken 1 Min./Stufe 10 mahlen
oder Roggenmehl
20 g Germ, frisch
2 TL Zucker oder Honig
1/2 TL Ingwer gemahlen
270-280 g lauwarmes Wasser
30 g Rapsöl o. ä. 2 Min./37°C/Stufe 2 erwärmen
1/2 TL Salz
250 g Dinkelmehl, glatt 2 Min./Knetstufe
Teig im Mixtopf 30 Min. abgedeckt gehen lassen.
250 g Feigen heiß abspülen, Stängel entfernen und halbieren, abtropfen lassen!
dann Feigen und
100 g Mandeln zum Teig geben ca. 30 Sek./Knetstufe

Zu Striezeln formen, ergeben 6 kleine.
Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und nochmals
abgedeckt in der Wärme gehen lassen.
Mit Milch einstreichen und nach Geschmack mit Mandeln verzieren.

Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen!

Im vorgeheizten Backofen mittlere Einschubhöhe ca. 30-40 Min. backen.
Dauer richtet sich nach Größe der Striezel.