Hirse-Gemüse orientalisch (für 2 Personen)

Hirse-Gemüse orientalisch – warm oder kalt (für 2 Personen)

100 g Hirse in einem feinem Sieb auf dem Mixtopf abwiegen und unter heißem Wasser abbrausen
abgetropfte Hirse in den Mixtopf geben
200 g Wasser
10 g Rapsöl
1 TL Gemüsepaste            6 Min./Varoma/Linkslauf/Sanftlaufstufe kochen
Gareinsatz statt Messbecher auf den Deckel stellen!
Nach dem Kochen, Messbecher aufsetzen ca. 5 Min. quellen lassen.
(im TM6 – Reiskoch-Modus – Hirse, gekocht, dann doppelte Menge nehmen!)
umfüllen!
ca. 400 g Gemüse: Karotten, Zucchini, Paprika in groben Stücken,
1 Zwiebel halbiert, 1 Knoblauchzehe   alles 3-4 Sek./Stufe 4.5 zerkleinern
mit dem Spatel nach unten schieben!
20 g Rapsöl zugeben
30 g Tomatenmark
1 1/2 TL Paprika, edelsüß
3/4 TL gemahlener Kreuzkümmel
Cayennepfeffer
Salz
Pfeffer                                        6 Min./Varoma/Linklsauf/Stufe 1 dünsten
(oder im TM6 auf Anbratfunktion gehen (z. B. Zwiebel anbraten 6 Min.)
ca. 5 Stiele Petersilie, nur die Blätter, fein schneiden und unter die Hirse-Gemüse-Mischung rühren, gut abschmecken.

Nach Geschmack mit Cashewkernen dekoriert servieren.

Tipp: Passt eine Joghurt-Minz-Sauce dazu:
400 g Joghurt 1/5%, 1 EL Zitronensaft, 1 TL Honig, 3 Stängel Minze, nur die Blätter gehackt, Salz Pfeffer, alles verrühren und zum Hirse-Gemüse servieren.