Ostereier mit Marzipanfüllung

Ostereier mit Marzipanfüllung und Rosendeko

200 g Mandeln, blanchiert in den Mixtopf       20 Sek./Stufe 10 mahlen
1 Prise Salz

ca. 2 EL Ahornsirup, Grad A oder C
2 TL Rosenwasser
ein paar Tropfen Bittermandelöl   ca. 30 Sek./Stufe 3, zwischendurch mit dem Spatel vom Boden und Rand wegschieben, nochmals Stufe 3 verrühren
bis die Masse glänzt, sonst noch etwas Ahornsirup oder Rosenwasser zugeben.

Dann kleine Eier formen.

 


Mixtopf mit 500 g Wasser befüllen und Gareinsatz einsetzen!

Gefriersackerl mit 100 g Zartbitterschokolade füllen, in Stückchen, Gefriersackerl  schließen                  ca. 10 Min./100°/Stufe 2 erhitzen,
bis die Schokolade geschmolzen ist, beim herausnehmen aufpassen, heiß!!!

Die Marzipan-Eier nun im Gefriersackerl in der geschmolzenen Schokolade baden und mit dem Teelöffel wieder herausnehmen, auf einem Backblech mit Backpapier belegt abtropfen lassen, dann wieder von der Abtropfstelle etwas weiter schieben und bevor die Eier getrocknet sind mit Rosenblüten etc. verzieren, siehe Foto.

Kühl lagern.

Rezept von Stefanie Reeb!