Saftiges Früchtebrot

Saftiges Früchtebrot – aktualisiert

100 g getrocknete Pflaumen
100 g getrocknete Feigen, Strünke entfernen
100 g getrocknete Marillen
100 g getrocknete Cranberrys in den Mixtopf
400 g Wasser zugeben                 6 Min./100°/Linkslauf/Stufe 1 erhitzen

In Schüssel umfüllen und 15 Min. abgedeckt quellen lassen!

Gareinsatz in eine Schüssel stellen und getrocknete Früchte darin absieben und Flüssigkeit dabei auffangen!

Mixtopf braucht nicht ausgewaschen zu werden!
100 g lauwarmes Wasser in den Mixtopf geben
25 g Germ, frisch oder 9 g Trockengerm  20 Sek./Stufe 2-3 vermischen
10 Min. im Mixtopf abgedeckt gehen lassen!

300 g Dinkelmehl (700-er) in den Mixtopf zum Vorteig geben
1 TL Zimt
1 TL Ingwerpulver
1/2 TL Salz
20 g Kokosöl
2 EL Ahornsirup
eingeweichte Trockenfrüchte und nur
100 g Flüssigkeit von Trockenfrüchten*           1.30 Min./Knetstufe
Zwischendurch mit dem Spatel nach unten schieben und weiter kneten

* Restl. Flüssigkeit wird nicht benötigt!

 

Im Mixtopf abgedeckt ca. 45 Min.  gehen lassen!

250 g Walnüsse, ganz, zum Teig geben                       1 Min./Knetstufe

Ofen auf 180° Ober-/Unterhitze vorheizen!

2 kleine Kastenformen oder 1 große Kastenform mit Backpapier auskleiden, mit Kokosöl ausreiben, dann mit dem Teig befüllen.
Dann Backformen mittig auf ein Gitter in den vorgeheizten Ofen schieben und ca. 45-50 Min. (bei 2 kleinen Formen) backen, bei einer großen Brotbackform dementsprechend länger.

Aus der Form nehmen und vor dem Anschneiden auf einem Gitter auskühlen lassen!