Couscous-Salat mit Paprika, Gurke und Joghurt-Dip

Couscous-Salat mit Paprika, Gurke und Joghurt-Dip

Salat-Schüssel auf den Mixtopf stellen!
250 g Couscous einwiegen und Schüssel zur Seite stellen!

300 g Wasser in den Mixtopf geben
1 TL Salz oder 1 TL Gemüsepaste                5 Min./100°/Stufe 1 aufkochen
heißes Wasser über den Couscous gießen und verrühren,
10 Min. ziehen lassen, dann mit der Gabel auflockern.

Salat:
1/2 Salatgurke, gewaschen, entkernt, in groben Stücken
2 rote Paprika, gewaschen, entkernt, in groben Stücken
6-8 Stiele Petersilie, nur die Blättchen            3 Sek./Stufe 4.5 zerkleinern
zum Couscous geben!
1-2 Tomaten, in Würfel geschnitten zugeben
1 Pack. Feta oder Schafskäse, in Stücken zugeben
nach Geschmack noch schwarze oder grüne Oliven untermischen

Dip/Dressing:
eine Handvoll verschiedene frische Kräuter gewaschen in den Mixtopf geben:
Petersilie, Basilikum, Oregano, Thymian, nur die Blättchen,  1-2 Blättchen Minze nach Geschmack.
250 g Naturjoghurt
Saft einer Limette oder Zitrone, ausgepresst
Salz oder Kräutersalz
Pfeffer
Cayennepfeffer nach Geschmack                2-3 Sek./Stufe 6 zerkleinern
abschmecken.

Sauce In ein Schraubglas oder Weckglas füllen und erst kurz vor dem Verzehr mit dem Couscous vermischen.

Tipp: Praktisch auch zum Mitnehmen, z. B. Picknick oder zur Arbeit als kleine Jause zwischendurch.

Variieren Sie einfach das Gemüse und nach Geschmack kann auch Obst dazugegeben werden!