Hefezopf mit Herz – natürlich gesüßt

Hefezopf mit Herz – natürlich gesüßt

 

 

 

 

 

130 g Milch in den Mixtopf
100 g Butter, in Stücken
80 g Kokosblütenzucker
1 Würfel Germ
2 Eier                                                        3 Min./37°/Stufe 2 erwärmen
500 g Dinkelmehl, glatt
1/2 TL gemahlener Kardamom
1/4 TL Salz                                3 Min./Knetstufe,  zwischendurch mal
den Teig vom Rand lösen und weiterkneten
50 g Canberrys od. getrocknete *Mangostücke 30 Sek./Knetstufe
(*Mangostücke vorher in Schüssel mit warmem Wasser eingeweicht und in kleine Stücke schneiden, abtropfen lassen)

Teig auf Arbeitsunterlage durchkneten, damit Canberrys/Mangostücke im Teig sind, dann zu 3 gleich großen Strängen formen und zum Zopf flechten.
Entweder auf das mit Backpapier belegte Blech legen oder in eine eingefettete Herz-Springform, siehe Foto legen.

In den kalten Ofen schieben, auf 50°C schalten und 20 Min. Ober-/Unterhitze gehen lassen.

 

In der Zwischenzeit:
1 Eidotter mit wenig Milch verquirlen und nach der Gehzeit den Zopf damit bestreichen und mit Pistazien oder Mandelblättchen bestreuen.

Dann einfach den Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze hochstellen und Zopf goldgelb 30-35 Min. backen.