Fruchtiges Putencurry mit buntem Gemüse-Reis

Fruchtiges Putencurry mit buntem Gemüse-Reis
Einlegeboden mit feuchten Backpapier belegen, seitlich sollten die Schlitze zur Hälfte frei bleiben (siehe Foto).
500 g Putenschnitzel, in dünne Streifen schneiden, in einer kl. Schüssel Marinade herstellen: 1-2 EL Olivenöl, Salz, ca. 1 EL Curry (mild), etwas Pfeffer, das Fleisch darin marinieren,  auf dem Einlegeboden verteilen.

Gemüse für Varoma:
500 g buntes Gemüse, z. B. Karotten, Gelbe Rüben, Porree, rote Zwiebeln, Broccoli, in mundgerechte Stücke bzw. Röschen schneiden, in den Varoma geben.

Varoma und Einlegeboden verschließen und zur Seite stellen!

Gareinsatz zum Abwiegen auf den Deckel stellen
250 g Langkornreis, Basmati oder Jasminreis einwiegen, dann zum nass machen kurz unter das laufende Wasser halten.

In den leeren Mixtopf:
1200 g Wasser in den Mixtopf einwiegen
2-3 TL Gemüsepaste
Gareinsatz einhängen!

Deckel schließen!

Varoma aufsetzen!             20 Min./Varoma/Stufe 1 vor garen
250 g Ananas, frisch oder Dose über dem Fleisch verteilen (siehe Foto)
2 Frühlingszwiebeln,  in Ringe schneiden und
darüber streuen               3 Min./Varoma/Stufe 1 fertig garen

dsc_3069-1

Varoma verschlossen zur Seite stellen, Gareinsatz mithilfe des Spatels herausnehmen und zur Seite stellen.

Kokos-Ananas-Sauce:
Garflüssigkeit umfüllen und auffangen!

200 g Flüssigkeit wieder zurück in den Mixtopf geben
100 g Ananas dazu geben, (frische oder vom Varoma)
ein kleines Stück Ingwer, Menge nach Geschmack, in Scheiben
ca. 1 geh. TL Curry                                    2 Min./100°/Stufe 1
1 kleine Dose Kokosmilch (165g) zugeben
100 g Reis, gegart zugeben           1 Min./Stufe 10 pürieren
Mit Salz oder Kräutersalz abschmecken!

Gemüse mit Kräutersalz nach Geschmack würzen und mit Fleisch, Annanasscheiben, Reis und Sauce servieren.

Tipp: Evtl. mit frischer Frühlingszwiebel oder Kräutern dekorieren.
Man kann die Flüssigkeit die sich auf dem Backpapier angesammelt hat auch zur Garflüssigkeit für die Sauce hernehmen.

 

 

 

Ein Gedanke zu „Fruchtiges Putencurry mit buntem Gemüse-Reis

  1. Anette Gregor

    Liebe Andrea Das klingt sooooo gut! Werde ich am wochenende auspeobieren! Geht es dir gut? Bei uns ist alles im grünen Bereich hanen das Enkelkind hier. Nur schade das es so ein Wetter hat! GlG Anette

    Von meinem iPhone gesendet

    >

    Liken

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.