Punsch-Konzentrat

Punsch-Konzentrat
Schale von 3 Orangen (Bio), dünn mit dem Sparschäler abschälen, in den Gareinsatz geben
Schale von 2 Zitronen (Bio), dünn mit dem Sparschäle abschälen, in den Gareinsatz geben
1 Zimtstange in den Gareinsatz
1 Sternanis
5 Pimentkörner
15 Nelken in den Gareinsatz
1 Teebeutel, z. B. Orangentee, Apfeltee…., in den Gareinsatz

600 g Wasser (TM31/500 g) in den Mixtopf geben
Saft von 4 Orangen (ca. 600g) (TM31/500g) in den Mixtopf
Saft von 2 Zitronen in den Mixtopf
500 g Zucker zugeben
3 TL Vanillezucker
Gareinsatz mit Weihnachtsgewürzen einsetzen!
Messbecher aufsetzen!   15 Min./100°C/Stufe 3.5 aufkochen
1 Flasche Rum (700 ml) zugeben           Stufe 2-3 vermengen

In heiß ausgewaschen Glasflaschen füllen, verschließen und kühl und dunkel lagern.

Tipp: Geschenkidee!

Hält sich bis zu einem  Jahr.

Zubereitung: ca. 1/3 Punsch-Konzentrat in ein Häferl geben und gewünschte Menge heißes Wasser zugeben.

Variante: Man kann auch das Orangen/Zitronen-Fruchtfleisch zuerst mit Wasser im Mixtopf mixen (40 Sek./Stufe 10), dann nach Wunsch vor dem Einfüllen in die Glasflaschen durch ein Sieb geben.