Rhabarber-Chutney (TM5/TM31)

DSC_0337 3

 

 

 

 

 

 

Rhabarber-Chutney (TM5/TM31)

1 Zitrone (Bio), gewaschen und abgerieben, mit dem Sparschäler die Schale dünn abschälen und in den Mixtopf geben
ca. 1 TL frischer Ingwer, geschält, in Scheiben   30 Sek./Stufe 10 zerkleinern
umfüllen!
140-150 g Zwiebeln, geschält, halbiert                    5 Sek./Stufe 5 zerkleinern
mit dem Spatel nach unten schieben!
130 g Rohrzucker              10 Min./120°C(Varoma)/Sanftlaufstufe einkochen
20 g Himbeersirup oder Ribislsirup
80 g Wasser
500 g (nach dem Putzen, ca. 480 g) Rhabarber, gewaschen, harte Enden wegschneiden, in ca. 1 cm große Stücke schneiden und zugeben
Saft einer Zitrone (ca. 40 g)
1 TL mittelscharfer Senf
zerkleinerte Zitronenschale/Ingwer zurückgeben
1/2 rote Chili, mild-mittelscharf, waschen, abreiben,  in kleine Stücke schneiden
60 g Rosinen/Sultaninen
20 g Honig
1 TL Salz
1/4 TL Piment
1/2 TL Zimt
2 TL Vanillezucker                                      10 Min./100°C/Linkslauf/Stufe 1

In der Zwischenzeit, 3-4 kleinere Einmachgläser vorbereiten, heiß auswaschen und bei 100°C auskochen.

Chutney in heiße Gläser füllen und gleich verschließen, 10 Min. auf den Deckel stellen.

Kühl und trocken lagern und beim nächsten Grillen zu Geflügel oder auch zu Käse servieren.