Fisch-Topping-Paste auf Vorrat (TM5/TM31)

DSC_0921 2

DSC_0911 2

DSC_0679 2

 Fisch-Topping-Paste auf Vorrat (TM5/TM31)

60 g Meersalz in den Mixtopf
1 Bio-Zitrone, gewaschen, trockengerieben, geachtelt, entkernt
ca. 80 g Kräuter: Petersilie, Basilikum, Dill, gewaschen, trockengeschleudert
ca. 10 g Ingwer, in Scheiben
1 kleine Zwiebel, halbiert
1 Knoblauchzehe
Pfeffer, gerieben, nach Geschmack (kann man auch weglassen und frisch dazugeben!)                             alles zusammen 6-7 Sek./Stufe 7 zerkleinern
je nach Zerkleinerungswunsch mit dem Spatel nach unten schieben
und nochmals                                                                   Stufe 8-9 zerkleinern

In Glas mit Schraubverschluss füllen und im Kühlschrank ca. 3 Monate aufbewahren, auch länger (durch den Salzgehalt), kann auch eingefroren werden.  Aus dem Gefrierschrank nach Bedarf ohne Auftauen entnehmen, da es durch das Salz nicht hart wird.

Tipp: Dient als Fisch-Topping und ist sehr aromatisch für Lachsfilet/Kabeljau oder auch andere Fischarten, vor dem Dampfgaren oder Grillen dünn auf den Fisch aufstreichen, nach Geschmack frischen Pfeffer zugeben, kein Salz mehr!