Marillenmarmelade mit Vanille

DSC_0755

Marillenmarmelade mit Vanille

1000 g Marillen, gewaschen, entsteint in Stücken
500 g Gelierzucker 2:1 mit den Marillen vermischen über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen (Geschmacksverbesserung).

Am nächsten Tag:
Marillen-Zuckermischung in den Mixtopf  10 Sek./Stufe 5
1/2 Vanilleschote aufgeschnitten dazu
Messbecher aufsetzen!                       10 Min./100°/Stufe 3

wenn 100°C erreicht sind,weitere   4 Min./100°/Stufe 3

Gelierprobe machen!

Vanilleschote entfernen!

In saubere, heiß ausgespülte und getrocknete Gläser füllen,
sofort verschließen und für ca. 10 Min. auf den Deckel stellen.

Tipp:
Wer mag kann die Marmelade auch vor dem Abfüllen pürieren, dann die Vanilleschote vorher unbedingt herausnehmen.