Frischkornbrei

DSC_0766

Frischkornbrei

3 EL Körner (z. B. Dinkel)                                        8-10 Sek./Stufe 10
6 EL Wasser                                                4 Sek./Stufe 3 vermischen
über Nacht in einer kleinen Schüssel quellen lassen (Kühlschrank)
1/2 Messbecher Mandeln/Nüsse                                 4 Sek./Stufe 8
1 Apfel, geviertelt
1/2 Banane
1/2 Messbecher Rosinen
1 TL Zitronensaft                                                            6 Sek./Stufe 4
eingeweichtes Schrot (Körner) in den Mixtopf
2-3 EL Joghurt untermischen                                                   Stufe 3

Gesundes Frühstück:
Durch das Schroten und Einweichen des Getreides werden wichtige Vitalstoffe erst freigesetzt und so für den Organismus verwertbar. Man sollte nicht auf Vorrat schroten, da durch den Kontakt mit Sauerstoff über längere Zeit viele Inhaltsstoffe verloren gehen.

Homepage | Technik | Funktionalität | Rezepte | Erlebniskochen | Aktionen/News | Bücher | Kochtreff | Tag der offenen Tür | Über mich/Impressum | Kontakt | Generelle Seitenstruktur