Parmesan-Gnocchis

 DSC_0362   dsc_0364

Parmesan-Gnocchis

20 g Parmesan, in Stücken                                                     10 Sek./Stufe 10
umfüllen!
500 g Wasser in den Mixtopf geben
Gareinsatz einsetzen!
800 g mehligkochende Kartoffeln (Pürree-Kartoffeln)
mit der Schale einwiegen                                              30 Min./100°C/Stufe 1
Gareinsatz zur Seite stellen, Mixtopf leeren und Kartoffelschale abziehen.
Kartoffeln noch war in den Mixtopf                                         30 Sek./Stufe 3
mithilfe des Spatels zerkleinern
Kartoffelmasse abkühlen lassen!
220 g Mehl
gemahlenen Parmesan
1 Ei
1 TL Salz oder Kräutersalz                                                        30 Sek./Stufe 4
mithilfe des Spatels vermischen

Aus demTeig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche Rollen (Durchmesser 2 cm) formen und in ca. 1,5 cm breite Stücke schneiden.

Vor dem Kochen mit der Gabel eine Vertiefung eindrücken, dann kann die Sauce besser aufgenommen werden.

Gnocchis im heißen Salzwasser auf dem Herd (Wasser darf nicht mehr kochen!) garen, bis sie nach oben steigen und noch 2-3 Minuten ziehen lassen, mit einem Schaumlöffel herausholen, abtropfen lassen und mit der Sauce, z. B. Kürbissauce (siehe Rezept bei Saucen) oder Tomatensauce, siehe Grundkochbuch als Beilage zu Fleischgerichten mit viel Sauce servieren.