Kartoffelgratin leicht und schnell

DSC_0841

Kartoffelgratin leicht und schnell

100 g Emmenthaler oder Bergkäse, in Stücken      10 Sek./Stufe 7
umfüllen!
100 g Zwiebel, halbiert
400 g Porree in groben Stücken
ca. 100 g gekochten Schinken                                     5 Sek./Stufe 4
20 g Rapsöl
1/2 TL Salz
1 EL Rosmarin, getrocknet               5 Min./Varoma/Linksl./Stufe 1
umfüllen!
1000 g Kartoffeln, halbiert je nach Größe
1 TL Salz evtl. Kräutersalz
1/2 TL Kurkuma oder Curry                                        5 Sek./Stufe 4
Kartoffelmasse in eine gefettete, flache Auflaufform
geben, Zwiebelmasse darauf verteilen.

Ofen auf 200° Ober-/Unterhitze vorheizen!

200 g-250 g Gemüsebrühe je nach Auflaufformgröße
(Wasser und 3 TL Gemüsepaste)                              5 Sek./Stufe 4
Gemüsebrühe auf das Gratin gießen (nur soviel Brühe darübergießen, dass diese knapp sichtbar ist). Käse über das Gratin streuen, mit roten oder gelben Zwiebelringen belegen und in den vorgeheizten Ofen schieben.

Backofen: 200°C Ober-/Unterhitze
Zeit: Ca. 50-55 Min.

Tipp: Rosmarin können durch Thymian ersetzt werden. Als Beilage passt Vogerl oder gemischter Salat.

Homepage | Technik | Funktionalität | Rezepte | Erlebniskochen | Aktionen/News | Bücher | Kochtreff | Tag der offenen Tür | Über mich/Impressum | Kontakt | Generelle Seitenstruktur